Wir laden ein zum Jahreskonzert 2022

Plakat Jahreskonzert, 12. November, 19.30 Uhr

Endlich ist es bald wieder soweit, wir laden wieder ein zum Jahreskonzert 🙂
Es ist das erste Konzert unter der neuen Leitung von Christian Sade, der sich für seine Konzertpremiere an diesem Abend so einiges vorgenommen hat.
Traditionell wird die Jugendkapelle unter der Leitung von Elena Braun den Konzertabend eröffnen. Im Anschluss übernimmt dann das Hauptorchester den weiteren Konzertabend, mit einer eigens von unserem Dirigenten geschriebenen Reise in das musikalische Königreich und dessen kleine Hauptstadt Nimburg. Diese Reise erzählt die einzig wahre Geschichte einer Liebe zwischen einer Holzbläserin und einem Blechbläser. Auf dieser Reise werden wir Musiker begleitet von einer Erzählerin und dem Männer-A-capella-Ensable „Vokalisatoren“, welche mit guter Laune und einer Prise Humor einige Stücke zum Besten geben werden.
Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Die Halle wird ab ca. 19 Uhr geöffnet sein.

Glotterfest vom 24.-26. Juni an der Nimberghalle

Nach 2 Jahren corona-bedingter Pause lädt der Musikverein Nimburg-Bottingen, unterstützt vom Förderverein, vom 24. bis 26. Juni wieder zum Glotterfest an der Nimberghalle ein.
Die Festbesucher erwartet gutes Essen, kühle Getränke, Unterhaltungsmusik von Musikvereinen aus der Region am Freitag und Sonntag sowie die Party-Band „Gipfelstürmer“ am Samstagabend.

Platzkonzert 12. Juni um 11:30 Uhr beim Gasthof Rebstock in Bottingen

Der Musikverein Nimburg-Bottingen lädt recht herzlich zum Open-Air-Platzkonzert am Sonntag, den 12. Juni um 11:30 Uhr in der Gartenwirtschaft des Gasthof Rebstock in Bottingen ein.
Zwei Stunden lang unterhält der Musikverein unter Leitung des neuen Dirigenten Christian Sade die Zuhörer mit Musikstücken aus dem diesjährigen Sommerprogramm. Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Gasthof Rebstock rund um die Inhaber- Familie Gehring. Da es sich um ein Open-Air-Event handelt, findet das Konzert nur bei gutem Wetter statt.
Der Eintritt ist frei.

Frohe Weihnachten!

Ein weiteres, besonderes Jahr neigt sich dem Ende entgegen: Angefangen hat das Jahr mit einer probenfreien Zwangspause. Unser geplantes Open-Air Konzert ist leider wegen Regen ins Wasser gefallen. Auch unser Herbstkonzert konnte in diesem Jahr leider nicht stattfinden, so dass wir unseren langjährigen Dirigenten Harald Amberger ohne Konzert verabschieden mussten.

Doch es gab auch schöne Momente: Wir nutzten die probenfreie Zeit zur Überarbeitung unserer Struktur der Vorstandschaft inkl. Satzung und Geschäftsordnung. Im Juli konnten wir dann endlich wieder proben! Bei der Rathauseinweihung in Teningen konnten wir bei schönstem Wetter und vielen Besuchern musizieren. Mit einer Marschprobe durch Nimburg lockten wir dann noch den ein oder anderen vor die Tür.

Besonders in turbulenten Zeiten wie diesen freuen wir uns über jede Art der Unterstützung und Zuwendung. Aus diesem Grund möchten wir heute Danke sagen: Danke an alle Freunde und Gönner des Musikvereins für die langjährige Unterstützung.

Wir wünschen Euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein hoffentlich beständigeres Jahr 2022!

Bis dahin! Bleibt gesund!

Konzert 2021 abgesagt

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschlossen, unser für Samstag 20.11.2021 geplantes Konzert aufgrund der aktuellen Corona-Situation abzusagen. Wir alle haben uns sehr darauf gefreut und sind nun umso trauriger, dass Ihr dieses Jahr nicht mit uns zusammen einen schönen Konzertabend erleben könnt.

Konzert 2021 abgesagt